• Bauprojekt - Tagebuch 39


  • Bauprojekt - Tagebuch 39


  • Bauprojekt - Tagebuch 39


  • Bauprojekt - Tagebuch 39


(t)Räume Heilige Stadt – Bautagebuch 39

Aus dem Bauprojekt-Tagebuch (39):

Während es für die Verhandlungen bezüglich Neuverlegung des freigelegten Hauptstromkabels am Parkplatz noch Gebetsbedarf gibt, wurde in vielen Bereichen fleißig weitergearbeitet.

Am 26.4.2022 konnte die Turmterrasse beim Haus 1 betoniert werden. Außerdem brachte ein großer Lkw, zu den am Vortag gelieferten Fensterrahmen, das Fensterglas.

Auch im ehemaligen Bistro gingen die Arbeiten zügig voran. So wurden die gesamten Bodenfliesen entfernt und am 29.4. konnten alle Durchbrüche in den Neubau gemacht werden: Gangtür, Küchentür und Durchreiche. Auf der gesamten Front des Neubaus wurden die Fensterrahmen gesetzt.

Am nächsten Tag wurde mit dem Stiegenaufbau zum Jugendbereich begonnen, während man in den neuen Vortragssälen schon Lampen montierte und mit dem Ausmalen begann.

Am 2.5. wurden mit dem Bagger auf der Terrasse vor dem Bistro die Pflastersteine entfernt, die Türen ausgelagert und die Abbrucharbeiten im ehemaligen Bistro fortgesetzt.

Das Geländer vor der Kellerstiege im Neubau wurde am 5.5. montiert, damit es in den Estrich eingegossen werden kann.

Roswitha & Axel Schulz

Neues zum Projekt und Spendenmöglichkeit: www.heilige-stadt.at