• Bauprojekt - Tagebuch 35


  • Bauprojekt - Tagebuch 35


  • Bauprojekt - Tagebuch 35


  • Bauprojekt - Tagebuch 35


  • Bauprojekt - Tagebuch 35


  • Bauprojekt - Tagebuch 35


(t)Räume Heilige Stadt – Bautagebuch 35

Aus dem Bauprojekt-Tagebuch (35):

Auch in der letzten Woche ist am Bau wieder einiges vorangegangen:

Am 22.3.2022 fingen die Baggerarbeiten für die Sole-Leitungen an.
Ebenso wurde damit begonnen, den Kollektorgang zuzubaggern.
Links von der Garage wurde das Fundament für einen neuen Lagerraum vorbereitet.

Am nächsten Tag hatten die Schwestern wieder eine eineinhalbstündige Besprechung mit Bauleiter Maurovits und Polier Laderer über die nächsten Schritte. Außerdem erreichte der Aufzugsturm vor dem Gästehaus die endgültige Höhe.

Am 24.3. konnte der Kollektorgang fertiggestellt und rechts davon die Eingangstür in das Haus 1 durchgebrochen werden. Auch die Schalungen für den Verbindungsgang zwischen Pfr. Kristóf-Haus, Neubau und Gästehaus erreichten an diesem Tag ihre finale Höhe.

Am 25.3. wurde eine Abstützung für das Fundament des neuen Lagerraums betoniert und der Kollektorgang abgedichtet.

Für den nächsten großen Arbeitseinsatz am 2. April haben sich schon viele Freiwillige angemeldet. Vielen herzlichen Dank!

Roswitha & Axel Schulz

Neues zum Projekt und Spendenmöglichkeit: www.heilige-stadt.at